Ruth Augustin

Klangmassagen



Über mich

Ruth Augustin Den Menschen als Ganzes zu sehen, nahm mit Aufnahme meiner Selbständigkeit 1997, immer mehr an Bedeutung zu. Während der erste Teil meines beruflichen Lebens sich in erster Linie mit der Ästhetik und dem äußerlichen Wohlbefinden befasste, kam ich über meine Wellnessangebote, wie warme Steine, Kräuterstempel und Aromatherapie, erstmals mit Klangschalen in Berührung. Die wohltuende Wirkung des Klanges auf den Menschen hinterließ auch bei mir ihre Spuren.

Im Frühjahr 2011 begann meine Ausbildung bei Peter Hess, bestehend aus fünf Seminareinheiten, zur Klangmassagepraktikerin. Es folgten weitere Fortbildungen u.a. zur Gruppenleitung für Fantasiereisen und Meditationen mit Klangschalen.

Nach der Weiterbildung „Sterbebegleitung mit Klang“, durfte ich Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleiten. Dies geschah im Rahmen meiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Hospiz, die mich sehr bereicherte.

Achtsamkeit, Wertschätzung und Ganzheitlichkeit sind Aspekte, die durch den Einsatz von Klängen erfahrbar werden. Diese positive Erfahrung möchte ich weitergeben.

 

 

Den Puls des eigenen Herzens fühlen, Ruhe im Innern, Ruhe im Äußeren, wieder Atem holen, das ist es (Christian Morgenstern)